..

Neuigkeit

Dienstag, 16. Juli 2019

Ehrendienstgrad für Feuerwehrkurat

Alles Gute für die Zukunft

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Veranstaltung

Dienstag, 16. Juli 2019

Ehrenmitglied Glaser Ludwig

Herzlichen Glückwunsch zum 80er

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Veranstaltung

Mittwoch, 10. Juli 2019

Alles Gute

zum Geburtstag

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 08. Juli 2019

Autobrand

Brandeinsatz: 12 Mann(KDOF1, RLFA) im Einsatz von 17.10 bis 17.50 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Mittwoch, 03. Juli 2019

neuer Archivar

der Feuerwehr Puchheim

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Mittwoch, 26. Juni 2019

neuer Abrollcontainer für . . .

. . . den Bereich "Transport und Logistik"

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Dienstag, 25. Juni 2019

Kids zu Besuch

KIGA Attnang

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Rüstlöschfahrzeug mit Allrad

MAN TGM 13.280
Baujahr: 2009
Funkrufname: Rüstlösch Puchheim
Besatzung: 1 : 8 Mann 


Dieses Einsatzfahrzeug ist im Löscheinsatz als auch im technischen Einsatz einsetzbar. Das Feuerwehrfahrzeug beinhaltet einen Löschwassertank von 2000 Litern und einen Schaumtank von 200 Litern. Weiters befindet sich eine, vom Fahrzeugheck aus, bedienbare Mehrbereichspumpe mit zwei HD Schnellangriffseinrichtungen im Fahrzeug. Ebenso ist eine 5 Tonnen Seilwinde eingebaut.


Ausrüstung:

Schläuche, wasserführende Armaturen, Schaumausrüstung, Atemschutz, Hitzeschutz, Schiebeleiter, Hackenleiter, Feuerlöscher, Wasserwerfer, Hydraulischer Rettungssatz, Hilti-Säbelsäge, Airbag-Sicherungsgerät, Greifzug, Seilwinde, Trennschleifer, Bohrhammer, Handwerkzeug, Absperrmaterial, Beleuchtungsmaterial, Notstromaggregat, Wagenheber, Verlängerungskabel, Kettensäge, Transportroller, Vetter Hebekissen, Wassersauger

RLFA im Detail

RLFA - von vorne
RLFA - Einbaupumpe
RLFA - Fahrerseite
RLFA - Beifahrerseite
RLFA - Mannschaftskabine mit Atemschutz