..

Jugendgruppe

Sonntag, 16. Juni 2024

So sehen Sieger aus!

Abschnittsbewerb Vöcklabruck in Ungenach

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 15. Juni 2024

Alles Gute...

zum Geburtstag!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 14. Juni 2024

Gasgeruch in Wohngebiet

GSF-Einsatz: 18 Mann (KDOF1, KDOF2, GSF, LAST) im Einsatz von 22:52...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Übung

Freitag, 14. Juni 2024

GSF on Tour

Einsatzübung in Pöndorf

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Sonntag, 09. Juni 2024

PKW Bergung auf Bundesstraße

Technischer Einsatz: 13 Mann (KDOF1, KDOF2, RLFA, WLF) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Veranstaltung

Mittwoch, 05. Juni 2024

Vorstellung des GSF-Zuges

FF-Schwanenstadt zu Besuch

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Samstag, 01. Juni 2024

Abschnittsbewerb Attersee

in Wildenhag

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Kaminbrand

Brandeinsatz: 10 Mann (KDOF, RLFA) im Einsatz von 08.43 bis 09.16 Uhr

Zu einem Kaminbrand wurden die Einsatzkräfte der FF Puchheim alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache fing ein Kamin in der Ahamer Straße in Attnang-Puchheim Feuer.

Da sich der Einsatzbereich im Einsatzabschnitt der FF Attnang befand, wurden während der Ausfahrt der FF Puchheim zusätzlich die Kameraden der Feuerwehr Attnang und ein Rauchfangkehrer nachalarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle loderten die Flammen aus dem Kamin. Von der Einsatzmannschaft der FF Puchheim wurde der Ofen abgestellt und der Kamin- und Wandbereich mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Ein Kleinlöschgerät wurde bereitgestellt. Gleich nach dem Abstellen des Ofens wurden die Flammen deutlich weniger. Bis zum Eintreffen der Kameraden aus Attnang wurden ständig Kontrollen im Kaminbereich durchgeführt. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die FF Attnang übergeben und die Wehr Puchheim rückte wieder ins Zeughaus ein.

Fotos: Plainer Gerhard

Freitag, 19. Dezember 2008