..

Neuigkeit

Donnerstag, 02. Dezember 2021

1923 - 2021

seit 98 Jahren für die Bevölkerung

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Sonntag, 28. November 2021

1. Adventsonntag

Ein Baum leuchtet für die Bevölkerung!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 26. November 2021

Alkolenkerin mit Sommerreifen in Verkehrsunfall verwickelt

Technischer Einsatz: 15 Mann (KDOF-2, RLFA, WLF, MTF) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 23. November 2021

Unfall verursachte kilometerlangen Stau

Technischer Einsatz: 9 Mann (KDOF-2, RLFA) im Einsatz von 07.05 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 20. November 2021

Müllsäcke fingen Feuer

Brandeinsatz: 16 Mann (KDOF-1, RLFA, LFA) im Einsatz von 17.27 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 18. November 2021

Küchenbrand vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht

Brandeinsatz: 9 Mann (RLFA) im Einsatz von 11.06 bis 11.34 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Mittwoch, 17. November 2021

Challenge Accepted!

Erprobung der Jugendgruppe

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich

Technischer Einsatz: 16 Mann(KDOF, RLFA, LFA) im Einsatz von 21.50 bis 22.29 Uhr

In den späten Abendstunden kam es am Europaplatz in Attnang-Puchheim zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher unbekannter Ursache waren zwei Fahrzeuge im Kreuzungsbereich zusammengestoßen.

Die Feuerwehr Puchheim wurde zur Hilfeleistung angefordert. Da eine Lenkerin über Schmerzen klagte, wurde das Rote Kreuz nachalarmiert.

Von den Einsatzkräften der Feuerwehr konnten die beiden schwer beschädigten Fahrzeuge mit Rangierroller aus dem Kreuzungsbereich entfernt werden. Weiters wurden die Fahrzeugbatterien abgeklemmt und ausgelaufenes Betriebsmittel gebunden. Zum Abschluss reinigten die Florianis die Bundesstraße.

Den weiteren Abtransport der Fahrzeuge übernahm ein Abschleppunternehmen.   

Fotos: Plainer Ge., Text: Kapeller Th.

Donnerstag, 01. Dezember 2011