..

Neuigkeit

Sonntag, 27. September 2020

Feuerwehrstorch setzte zur Landung an

Hallo Luisa!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Sonntag, 20. September 2020

Ente aus Schilf befreit

Technischer Einsatz: 8 Mann (KDOF-1, LAST, BOOT) im Einsatz von 16.06...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 10. September 2020

Chemische Reaktion in einem Gewerbebetrieb

Gefahrenstoffeinsatz: 13 Mann (KDOF-1, GSF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 04. September 2020

Großeinsatz nach Flüssigkeitsaustritt

Gefahrenstoffeinsatz: 10 Mann (KDOF-1, GSF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 26. August 2020

Dachrinne drohte herab zu stürzen

Technischer Einsatz: 8 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 18.38 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 25. August 2020

Türöffnung

Technischer Einsatz: 6 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 20.53 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 22. August 2020

Zeit für die Schule

Jugendbetreuer frischen ihr Können auf

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Fassadenbrand rasch unter Kontrolle

Brandeinsatz: 26 Mann(KDOF, RLFA, LFA, WLF) im Einsatz von 11.08 bis 12.05 Uhr, FF Attnang (21 Mann-KDOF, TLF, LFB, DL)

In den Mittagsstunden des 06.05.2012 wurden die Feuerwehren Attnang und Puchheim zu einem Wohnhausbrand alarmiert. Durch Schweißarbeiten beim Umbau dieses Hauses, kam es bei der Holzkonstruktion der Außenwand zu einem Brand. Der Besitzer öffnete schon vor eintreffen der Feuerwehren einen Teil der Fassade und begann mit dem Gartenschlauch zu löschen. Ein Atemschutztrupp führte einen Löschangriff vom Dachbodenbereich durch. Weiters wurde der Brandbereich ständig mit der Wärmebildkamera überprüft. Nach weiterem öffnen der Fassade, waren noch kleinere Nachlöscharbeiten notwendig. Dazu wurde auch ein Löschnagel in das Mauerwerk eingeschlagen. Kurz darauf konnte von Einsatzleiter "Brand aus" gegeben werden und die Feuerwehren der Stadtgemeinde Attnang-Puchheim konnten den Einsatz beenden.

Im Einsatz standen 47 Mann der Wehren Attnang und Puchheim mit 8 Fahrzeugen (2xKDOF, TLF, RLFA, LFB, LFA, DL, WLF), sowie die Polizei Attnang mit 2 Mann und einem Fahrzeug.  

Fotos: Plainer Ge., Schönbass A., Text: Schaffner M.(FFA), Kapeller Th.

Sonntag, 06. Mai 2012