..

Neuigkeit

Sonntag, 27. September 2020

Feuerwehrstorch setzte zur Landung an

Hallo Luisa!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Sonntag, 20. September 2020

Ente aus Schilf befreit

Technischer Einsatz: 8 Mann (KDOF-1, LAST, BOOT) im Einsatz von 16.06...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 10. September 2020

Chemische Reaktion in einem Gewerbebetrieb

Gefahrenstoffeinsatz: 13 Mann (KDOF-1, GSF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 04. September 2020

Großeinsatz nach Flüssigkeitsaustritt

Gefahrenstoffeinsatz: 10 Mann (KDOF-1, GSF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 26. August 2020

Dachrinne drohte herab zu stürzen

Technischer Einsatz: 8 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 18.38 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 25. August 2020

Türöffnung

Technischer Einsatz: 6 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 20.53 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 22. August 2020

Zeit für die Schule

Jugendbetreuer frischen ihr Können auf

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Swimmingpool setzt Keller unter Wasser

Technischer Einsatz: 11 Mann(RLFA, LFA) im Einsatz von 18.39 bis 19.50 Uhr, 8 Mann Bereitschaft

Aufgrund eines technischen Gebrechens im Bereich der Sandfilteranlage für den hauseigenen Swimmingpool kam es im Keller eines Einfamilienhauses in der Wildgansstraße zu einem Wasseraustritt. Dadurch wurden der Heizraum ca. 10 cm überflutet. Die anderen Räume waren davon zum Glück nur sehr leicht betroffen. Bemerkt wurde dies von der Besitzerin in den späten Abendstunden des 09. Mai 2012, die sofort die Feuerwehr Puchheim alarmierte. Unter Einsatz zweier Wassersauger konnte das Wasser von den Florianis wieder sehr rasch aus dem Keller gepumpt werden. Die Sandfilteranlage wurde provisorisch abgedichtet.

Fotos: Schönbass A., Text: Kapeller Th.

  

Mittwoch, 09. Mai 2012