..

Übung

Sonntag, 25. September 2022

Realistische Übungsannahme

Gefahrenstoffübung

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 24. September 2022

Atemschutzbewerb erfolgreich absolviert

Gold, Silber und Bronze

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Freitag, 23. September 2022

Jugendfeuerwehr probt den Ernstfall

und zwar mit echtem Feuer

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Donnerstag, 22. September 2022

Hallo Auto

Selbsterfahrung bei Kindern

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Mittwoch, 21. September 2022

Feuerwehren überraschen Bürgermeister

Medaille und Maibaum als Geschenk

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 19. September 2022

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Technischer Einsatz: 6 Mann (KDOF-1, KDOF-2, RLFA,) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 08. September 2022

Täuschungsalarm um Mitternacht

Brandeinsatz: 13 Mann (KDOF1, RLFA, LFA) im Einsatz von 00.08 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Sturmtief "YLENIA" hat Oberösterreich erreicht

Technischer Einsatz: 11 Mann (KDOF-1, KDOF-2, RLFA) im Einsatz von 09.59 bis 13.25 Uhr

Verbreitet starker bis stürmischer Wind hat am Donnerstag über ganz Österreich gefegt. In Oberösterreich sowie in den Niederungen war bis in den Nachmittag hinein mit Böen von 80 bis 100 km/h zu rechnen, warnte die ZAMG und der Landesfeuerwehrverband.

In Puchheim hat das Sturmtief "Ylenia" den Helfern einen unruhigen Donnerstag beschert. Einige umgestützte Bäume mussten von Straßen und gefährlichen Lagen entfernt werden.

Ein Abklingen der Böen wurde für die Abendstunden erwartet.

Fotos: Plainer G., Kapeller Th., Text: Hauser M.

Donnerstag, 17. Februar 2022