..

Neuigkeit

Mittwoch, 28. Juli 2021

Schecks für Blaulichtorganisationen

Wir sagen "DANKE"

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 26. Juli 2021

Tierischer Einsatz

Technischer Einsatz: 7 Mann (KDOF-1, KDOF-2) im Einsatz von 14.50 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 24. Juli 2021

Starkregen - Glück gehabt!

Technischer Einsatz: 12 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 23.13 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 24. Juli 2021

Loch im Gehsteig

Technischer Einsatz: 6 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 17.58 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 12. Juli 2021

Mauersegler durch Feuerwehr gerettet

Technischer Einsatz: 2 Mann (KDOF-1) im Einsatz von 11.47 bis 12.25...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Mittwoch, 07. Juli 2021

In tiefer Trauer

Ehren-Feuerwehrarzt OMR. Dr. Franz Wimmer

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Veranstaltung

Sonntag, 04. Juli 2021

Radlfoan am Sonntag

Spritztour zum Attersee

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Wasserstand Messlatten montiert

Die Stadtgemeinde Attnang-Puchheim ist . . .

. . . dem Wunsch der Feuerwehren nachgekommen und hat für die Problemgewässer, bei Hochwasser, (Ager und Redlbach) Wasserstand - Messlatten nach Absprache mit dem hydrographischen Dienst in Auftrag gegeben. Die Standorte wurden gemeinsam mit dem Stadtamt, dem hydrographischen Dienst und den Feuerwehren ausgewählt. Nach den Vermessungsarbeiten und einer Grundplattenmontage durch die Mitarbeiter vom Land O.Ö. wurden die Messlatten in Molln kostengünstig, wo uns Gemeinderat Karl Asamer unterstützte, gefertigt und anschließend vom Bauhof montiert. 

Durch diese Hilfsmittel ist bei Hochwasser das ansteigen der Gewässer leicht zu kontrollieren bzw. zu errechnen wie viel Zeit für die weiteren Hilfsmaßnamen noch bleibt um größere Schäden zu verhindern. 

Seiten des Stadtamtes wurde auch noch beim hydrographischen Dienst angesucht beim Oberlauf der Ager (Bereich: Regau / Vöcklabruck) die Daten in EDV Form den Feuerwehren zur Verfügung zu stellen. 

Die Feuerwehren Attnang und Puchheim bedanken sich auf diesem Wege nochmals für die rasche Umsetzung ihres Anliegens.

Fotos: Kapeller Th., Schaffner M., Text: Kapeller D.

Bild 1 - 4 Ager, Bild 5 Redlbach

Samstag, 26. April 2014