..

Neuigkeit

Mittwoch, 28. Juli 2021

Schecks für Blaulichtorganisationen

Wir sagen "DANKE"

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 26. Juli 2021

Tierischer Einsatz

Technischer Einsatz: 7 Mann (KDOF-1, KDOF-2) im Einsatz von 14.50 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 24. Juli 2021

Starkregen - Glück gehabt!

Technischer Einsatz: 12 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 23.13 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 24. Juli 2021

Loch im Gehsteig

Technischer Einsatz: 6 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 17.58 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 12. Juli 2021

Mauersegler durch Feuerwehr gerettet

Technischer Einsatz: 2 Mann (KDOF-1) im Einsatz von 11.47 bis 12.25...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Mittwoch, 07. Juli 2021

In tiefer Trauer

Ehren-Feuerwehrarzt OMR. Dr. Franz Wimmer

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Veranstaltung

Sonntag, 04. Juli 2021

Radlfoan am Sonntag

Spritztour zum Attersee

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Neuer Besprechungraum

Im heurigem Jahr wurde bei . . .

. . . der Feuerwehr Puchheim ein wenig renoviert. So wurde unter anderem auch der Besprechungsraum aus dem Jahre 1996 dem heutigen Stand der Technik angepasst und modernisiert.  

Der neu gestaltete Besprechungsraum, der sich direkt neben der Einsatzleitzentrale mit einem Durchreichfenster befindet, kann von den Mitgliedern der Feuerwehr Puchheim für Kommandositzungen, div. Besprechungen, Verhandlungen, aber natürlich auch für zusätzliche Übungen und Jugendarbeit genutzt werden. Bei größeren Einsätzen wie Hochwasser, Überflutungen, Suchaktionen, usw. wird in diesem Raum der Führungsstab der Feuerwehr und der Behörde  errichtet. 

Ausgestattet ist der Raum mit einem Wandverbau (Küchenunterbau) und einem großen Besprechungstisch, an dem 11 Personen Platz finden. Weiters wurden eine große Flip Chat - Wand und ein TV Gerät  (für Nachrichten und als Bildschirm für die EDV)  montiert. Im Tisch befinden sich 4 Strom-, 2 Netzwerk- (für EDV und Internet), 1 Telefon- und div. zusätzliche Schnittstellenanschlüsse (USB, VGA, HDMI, …).  

Der neue verlagerte Tablet – PC, der mit dem Gefährliche- Stoffe Fahrzeug ausgeliefert wurde, kann für Dokumentationen zusätzlich neben zwei Laptops in diesem Besprechungsraum herangezogen werden. Dafür wurde in einem tragbaren EDV - Koffer fix verkabelt ein Thermodrucker, eine Dockingstation und eine Stromversorgung eingebaut. Diese Einheit (Drucker + Tablet PC) befindet sich im Spindraum, wo die Geräte geladen werden und für Führungskräfte für jeden Einsatz, wo diese Geräte benötigt werden, bereit stehen.  

Fotos: Kapeller Th., Text: Kapeller D.+Th.

Freitag, 31. Oktober 2014