..

Neuigkeit

Freitag, 29. Mai 2020

Zwei neue Gruppenkommandanten

Alles Gute und viel Erfolg!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 23. Mai 2020

Kleinen Igel aus Rohr gerettet

Technischer Einsatz: 9 Mann (RLFA, MTF) im Einsatz von 17.13 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 16. Mai 2020

150 Jahre FF-Puchheim Ort

Wir feiern anders!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 23. April 2020

Brand auf einem Bauernhof

Brandeinsatz: 12 Mann (RLFA, WLF) im Einsatz von 08.10 bis 09.55 Uhr,...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 17. April 2020

Messtechnik bei Brand im Einsatz

Gefahrenstoffeinsatz: 4 Mann (MTF) im Einsatz von 05.34 bis 06.45 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 16. April 2020

Brand gefährlicher Abfälle

Gefahrenstoffeinsatz: 18 Mann (KDOF2, GSF, MTF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 11. April 2020

Mülltonne steht in Flammen

Brandeinsatz: 11 Mann (RLFA, LFA, MTF) im Einsatz von 01.56 bis 02.35...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Übergabe eines neuen Einsatzfahrzeuges

Kommando 2 Puchheim

Am 26.09.2016 konnte die Freiwillige Feuerwehr Puchheim ein neues Kommandofahrzeug (KDOF 2) in Dienst stellen. Das neue Fahrzeug, aufgebaut auf einem Ford Tourneo Connect, Baujahr 2016 verfügt über fünf Sitzplätze und wird unter anderem für Besorgungs- und Dienstfahrten(Brandwachdienste, Lotsendienste, Stützpunktarbeit, …) verwendet. Besuche der Landesfeuerwehrschule in Linz sowie sonstige Lehrgänge werden ab sofort auch mit diesem Einsatzfahrzeug durchgeführt. Ein wichtiges und weiteres Argument für die Anschaffung dieses Fahrzeuges war die zusätzliche Transportmöglichkeit der Jugendgruppe. 

Ausgeliefert wurde das Fahrzeug von der Firma Ford 4you aus Vöcklabruck. Das Design fertigte die Firma Plainer Foliendesign aus Salzburg. 

Die Sondersignalanlage besteht aus einem Blaulichtbalken mit integrierter Lautsprecheranlage und zwei Frontblitzern in LED-Technik. Ein Fahrzeugfunkgerät sowie ein Handfunkgerät inkl. Ladestation wurden ebenfalls von der Firma Weichselbaumer eingebaut. 

An feuerwehrtechnischer Beladung befinden sich unter anderem ein Feuerlöscher 6kg, fünf Verkehrsleitkegel, ein Absperrband, ein Anhaltestab Feuerwehr, zwei Warnwesten Feuerwehr, eine Feuerwehr Einsatzleiterjacke, ein Triopan-Faltsignal Feuerwehr, ein Handscheinwerfer inkl. Ladestation, ein Nothammer, eine Packung Infektionshandschuhe, div. Feuerwehrliteratur und eine Sanitätsumhängetasche im Fahrzeug. 

Die Gesamtkosten wurden zur Gänze aus den eigenen Mitteln von der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim finanziert. 

Am 26. September 2016 erfolgte bei der Firma Ford 4you in Vöcklabruck die offizielle Schlüsselübergabe. 

Im Bild: Kommandant Dietmar Kapeller, Kommandant-Stellvertreter Gerhard Hauser, Gerätewart Jürgen Drack, Zugskommandant Thomas Kapeller, Bürgermeister Peter Groiss, Verkaufsberater Alexander Bezer

Fotos und Text: Kapeller Th. 

Montag, 26. September 2016