..

Jugendgruppe

Freitag, 15. Februar 2019

Jugend zu Besuch in Hörsching

Flughafenfeuerwehr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Übung

Dienstag, 12. Februar 2019

Feuer und Flamme

Praktische Übungen mit dem Feuerlöscher

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 07. Februar 2019

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Technischer Einsatz: 14 Mann (KDOF1, KDOF2, RLFA, WLF) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Übung

Dienstag, 05. Februar 2019

Maßgeschneiderte Hochvolt-Schulung

Vom ARBÖ für Einsatzkräfte

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Mittwoch, 30. Januar 2019

Film ab!

Besuch im Starmovie Regau

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 25. Januar 2019

Sattelzug verliert tonnenschweren Auflieger

Technischer Einsatz: 20 Mann (KDOF1, KDOF2, RLFA, WLF, LAST) im...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 23. Januar 2019

SUV prallte gegen Leitplanke

Technischer Einsatz: 9 Mann (KDOF1, KDOF2, RLFA, WLF) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Neue LED-Flutlichtstrahler

UEBEX LED Lighting

In den Abendstunden des 09. Oktober 2018 konnte sich die Freiwillige Feuerwehr Puchheim über eine großzügige Sachspende der Firma UEBEX LED Lighting freuen. Geschäftsführer Philipp Greifeneder übergab dem Kommandanten HBI Thomas Kapeller zwei neue LED-Flutlichtstrahler für das Areal der Puchheimer Wehr.

Diese LED-Flutlichtstrahler werden in Zukunft in den Nachtstunden, bei Bedarf, das Gelände des kompletten Fuhrparkbereiches der Puchheimer Straße ausleuchten.

Die Firma UEBEX, mit den Standorten in Lenzing am Attersee und Wien, ist Hersteller und Anbieter von professionellen LED-Lichtlösungen mit ausgeprägtem Schwerpunkt für gewerbliche und industrielle Anwendungsbereiche.

Das Kommando der FF Puchheim bedankt sich nochmals sehr herzlich für diese tolle Sachspende.

Fotos: Schönbass A., Text: Kapeller Th.







Freitag, 12. Oktober 2018