..

Übung

Sonntag, 25. September 2022

Realistische Übungsannahme

Gefahrenstoffübung

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 24. September 2022

Atemschutzbewerb erfolgreich absolviert

Gold, Silber und Bronze

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Freitag, 23. September 2022

Jugendfeuerwehr probt den Ernstfall

und zwar mit echtem Feuer

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Donnerstag, 22. September 2022

Hallo Auto

Selbsterfahrung bei Kindern

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Mittwoch, 21. September 2022

Feuerwehren überraschen Bürgermeister

Medaille und Maibaum als Geschenk

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 19. September 2022

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Technischer Einsatz: 6 Mann (KDOF-1, KDOF-2, RLFA,) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 08. September 2022

Täuschungsalarm um Mitternacht

Brandeinsatz: 13 Mann (KDOF1, RLFA, LFA) im Einsatz von 00.08 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Danke für eure Spende!

#westandwithukraine

Unterstützt durch beide Freiwillige Feuerwehren aus Attnang-Puchheim organisierte Bürgermeister Peter Groiß letzte Woche eine Sachspendensammlung für die Ukraine.

Am 16. und 17. März nahmen freiwillige Helfer beider Wehren in den Feuerwehrhäusern die Spenden der Bevölkerung entgegen. Weiters wurden diese dort gleich sortiert und verpackt. Am 18. März wurden die gesammelten Spenden mit den Logistifahrzeugen der Feuerwehren von den Mitgliedern unter Kommandant Markus Schaffner (FF-Attnang) und Kommandant Thomas Kapeller (FF-Puchheim) zum Sammellager der Volkshilfe nach Vöcklabruck transportiert.

Vorab machte sich Bürgermeister Peter Groiß noch ein Bild von der geleisteten Arbeit beider Wehren und der großartigen Spendenbereitschaft der Bevölkerung von Attnang-Puchheim.

"DANKE an unsere beiden Feuerwehren, die wirklich IMMER Zeit haben für unsere Anliegen!", so Bürgermeister Peter Groiß.

Fotos: FF-Attnang, FF-Puchheim, Text: Stadtgemeinde Attnang-Puchheim

Dienstag, 22. März 2022