..

Einsatz

Donnerstag, 10. September 2020

Chemische Reaktion in einem Gewerbebetrieb

Gefahrenstoffeinsatz: 13 Mann (KDOF-1, GSF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 04. September 2020

Großeinsatz nach Flüssigkeitsaustritt

Gefahrenstoffeinsatz: 10 Mann (KDOF-1, GSF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 26. August 2020

Dachrinne drohte herab zu stürzen

Technischer Einsatz: 8 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 18.38 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 25. August 2020

Türöffnung

Technischer Einsatz: 6 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 20.53 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 22. August 2020

Zeit für die Schule

Jugendbetreuer frischen ihr Können auf

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 18. August 2020

Ölspur stockte den Verkehr

Technischer Einsatz: 11 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 15.23 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 13. August 2020

31 Einsätze durch heftige Gewitter mit Starkregen

Technische Einsätze: 23 Mann (KDOF-1, KDOF-2, RLFA, LFA, WLF, LAST)...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Ein tolles Fest . . .

Seidl Treff 2014

Am 27.09.2014 fand wieder das traditionelle Puchheimer Seidl Treff im Zeughaus der Feuerwehr Puchheim statt. Die Band „Willy & Poor Boys“ sorgte für super Stimmung und heizte den zahlreichen Besuchern richtig ein. Dabei konnten die Gäste in gemütlicher Atmosphäre verschiedene in- und ausländische Biere und Schmankerl aus der Feuerwehrküche probieren.

In der Discobar feierten die Gäste bis in die frühen Morgenstunden. Hier rockten DJ 3quency und DJ m.houser die Halle.  

Nicht unerwähnt bleiben darf die Dekoration der gesamten „Festhalle“. Hier gebührt den Frauen der Feuerwehrmitglieder aus Puchheim ein herzliches Dankeschön.

Fotos: Schönbass A., Sbitz J., Text: Kapeller Th.

Dienstag, 30. September 2014