..

Einsatz

Samstag, 25. Juli 2020

Brand von Filtertüchern

Gefahrenstoffeinsatz: 12 Mann (KDOF-1, GSF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 23. Juli 2020

Essen am Herd - eingeschlafen!

Brandeinsatz: 11 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 02.25 bis 02.58...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Dienstag, 21. Juli 2020

Offizielle Fahrzeugübergabe

Kommandofahrzeug

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Sonntag, 12. Juli 2020

Grosser Baum droht umzustürzen

Technischer Einsatz: 8 Mann (KDOF-1, RLFA, WLF) im Einsatz von 15.56...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 11. Juli 2020

Unwetter über Oberösterreich

Technischer Einsatz: 23 Mann (KDOF-1, KDOF-2, RLFA, LFA, WLF) im...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 08. Juli 2020

Ölspur durch das gesamte Ortsgebiet

Technischer Einsatz: 11 Mann (KDOF-1, RLFA, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 04. Juli 2020

Liftnotruf

Technischer Einsatz: 11 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 05.29 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Gestern war es wieder so weit!

Neues von der Jugendgruppe.

In den letzten Wochen hat sich einiges bei der Jugendgruppe geändert. Der bisherige Jugendbetreuer hat seinen Rücktritt bekannt gegeben und ist aus der FF Puchheim ausgetreten.

Die FF Puchheim hat eine neue Führung für die Jugendgruppe zusammengestellt. Ab sofort übernimmt Sascha Rosatzin die Agenten des Jugendbetreuers. Christian Schernberger tritt das Amt des Jugendhelfers an.  

Weiters war es notwendig, einen neuen Wochentag für die Feuerwehrjugend zu finden. Gemeinsam haben die Jungs mit den Betreuern bei der ersten Gruppenstunde den Mittwoch vereinbart.

Die Helfer von morgen starten mit neuem Schwung und freuen sich auf ein erfolgreiches Jugendjahr.

Also vormerken: Neuer Übungstag Mittwoch 18.-19.00 Uhr außer in den Ferien!

Komm vorbei - wir freuen uns auf Dich!

Foto: Jugendbetreuer

 

Freitag, 18. September 2009