..

Neuigkeit

Freitag, 22. Juli 2022

Seibersdorf Labor GmbH würdigt besondere Leistungen

Pro Merito - Strahlenschutz Österreich

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 12. Juli 2022

Falscher Brandverdacht im "Betreuten Wohnen"

Brandeinsatz: 12 Mann (KDOF1, RLFA, KDOF2) im Einsatz von 15.39 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Sonntag, 10. Juli 2022

Gemeinsame Sache

Bewerbsgruppe Attnang-Puchheim

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 07. Juli 2022

Brand gefährlicher Stoffe

Gefahrenstoffeinsatz: 13 Mann (KDOF-1, GSF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Mittwoch, 06. Juli 2022

Jugendgruppe Saisonabschluss

Auszeichnungen und Angelobungen

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 05. Juli 2022

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Technischer Einsatz: 11 Mann (KDOF-1, RLFA, KDOF-2) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Veranstaltung

Sonntag, 26. Juni 2022

Großartiges Festwochenende

Petersfeuer und Kirtag

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Zünd ein Licht an . . .

Friedenslichtaktion 2017

Seit dem Beginn dieser Aktion im Rahmen von „Licht ins Dunkel“ im Dezember 1986 erinnert dieses Licht daran, dass bei der Geburt Jesu die Engel in Betlehem vom Frieden für die Menschen auf Erden gesungen haben. Das ORF-Friedenslicht leuchtet am Heiligen Abend inzwischen in ganz Europa, in den USA und in einigen Ländern Südamerikas.

Auch die Mitglieder der Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim machten sich mit den Betreuern wieder auf den Weg. So wurde in den Vormittagsstunden des 24.12.2017 das Friedenslicht in Puchheim an die Haushalte verteilt.    

Das Kommando, die Kameraden und die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim wünschen Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018!   

Fotos: Kapeller M., Quelle: Internet, Text: Kapeller Th.

Sonntag, 24. Dezember 2017