..

Jugendgruppe

Freitag, 14. Februar 2020

Gemeinsame Erlebnisse

Ausflugsziel Wels

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 12. Februar 2020

Sturm "Sabine" reißt Baum nieder

Technischer Einsatz: 10 Mann (MTF, RLFA) im Einsatz von 15.02 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 08. Februar 2020

Plasmaschneider löste Brandmeldealarm aus

Brandeinsatz: 17 Mann (RLFA, MTF) im Einsatz von 10.01 bis 10.26 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 04. Februar 2020

Pegelstände wieder rückläufig

Technische Einsätze: 11 Mann (MTF, LAST, KDOF-2, LFA) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 01. Februar 2020

Gratulation dem Brautpaar

Nicole und Wolfgang

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 30. Januar 2020

Zwei Täuschungsalarme in kurzer Zeit

Brandeinsatz: 7 Mann (RLFA, MTF) im Einsatz von 09.50 bis 11.05 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 25. Januar 2020

Feuer aus Motorbereich

Brandeinsatz: 16 Mann (RLFA, LFA, MTF) im Einsatz von 15.05 bis 15.50...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Brandmeldealarm

Brandeinsatz: 11 Mann (RLFA) im Einsatz von 13:50 bis 14:15 Uhr

Zu einem Brandmeldealarm kam es bei der Firma Doubrava. Über die automatische Brandmeldeanlage wurde die zuständige Feuerwehr Attnang alarmiert. Da über das Alarmierungssystem "WAS" das Tanklöschfahrzeug der FF Attnang wegen eines Werkstätten Aufenthaltes aus Dienst gestellt wurde, kam es zu einer automatischen Alarmierung der Alarmstufe 1 über Florian LFK. Die Einsatzkräfte der FF Puchheim rückten mit dem Rüstlöschfahrzeug ebenfalls zur Einsatzstelle aus. Nach der Lageerkundung durch den Einsatzleiter konnte nach kurzer Zeit "Alarm Stopp" gegeben. Grund dafür war ein Fehlalarm in einer Produktionshalle. Somit konnten die Einsatzkräfte wieder ins Zeughaus einrücken. <//b><//b>

Mittwoch, 11. Juni 2008