..

Neuigkeit

Samstag, 15. Juni 2024

Alles Gute...

zum Geburtstag!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 14. Juni 2024

Gasgeruch in Wohngebiet

GSF-Einsatz: 18 Mann (KDOF1, KDOF2, GSF, LAST) im Einsatz von 22:52...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Übung

Freitag, 14. Juni 2024

GSF on Tour

Einsatzübung in Pöndorf

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Sonntag, 09. Juni 2024

PKW Bergung auf Bundesstraße

Technischer Einsatz: 13 Mann (KDOF1, KDOF2, RLFA, WLF) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Samstag, 01. Juni 2024

Abschnittsbewerb Attersee

in Wildenhag

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Mittwoch, 29. Mai 2024

Erfolgreicher Abschluss

Strahlenschutzleistungsabzeichen in Silber erhalten

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 28. Mai 2024

Brand in PKW

Brandeinsatz: 20 Mann (KDOF1, RLFA, LFA, WLF) im Einsatz von 22.13...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Suchaktion - Person gefunden

Technischer Einsatz: 22 Mann(KDOF, RLFA, LAST) im Einsatz von 19.17 bis 20.46 Uhr

Zu einer Suchaktion wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren Attnang und Puchheim in den Abendstunden des 10.05.2013 von der Polizei Attnang alarmiert. Eine 81-jährige Frau vom Bezirksaltenheim Attnang war mehrere Stunden abgängig. Nach einer Lagebesprechung im Zeughaus Puchheim wurde das Stadtgebiet in mehrere Gebiete aufgeteilt und von den Kräften abgesucht. Zu diesem Einsatz wurde ebenfalls die Suchhundestaffel des Roten Kreuz Vöcklabruck alarmiert.

Nach kurzer Zeit konnte die Frau von einem Suchtrupp in der Franz Keim Straße, höhe Deschberg gefunden werden. Die Frau war ansprechbar. Bis zum Eintreffen des Roten Kreuz wurde diese von den Feuerwehrmännern betreut. Nach einer Versorgung vor Ort durch einen Arzt und dem Roten Kreuz wurde die Frau ins Krankenhaus transportiert.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Attnang(12 Mann) und die Feuerwehr Puchheim(22 Mann), sowie die Polizei Attnang, das Rote Kreuz und die Suchhundestaffel mit 6 Suchhundeführern und 2 Helfern. Ein Arzt war ebenfalls vor Ort.  

Fotos: Plainer Ge., Text: Kapeller Th.

Freitag, 10. Mai 2013