..

Neuigkeit

Samstag, 15. Juni 2024

Alles Gute...

zum Geburtstag!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 14. Juni 2024

Gasgeruch in Wohngebiet

GSF-Einsatz: 18 Mann (KDOF1, KDOF2, GSF, LAST) im Einsatz von 22:52...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Übung

Freitag, 14. Juni 2024

GSF on Tour

Einsatzübung in Pöndorf

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Sonntag, 09. Juni 2024

PKW Bergung auf Bundesstraße

Technischer Einsatz: 13 Mann (KDOF1, KDOF2, RLFA, WLF) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Samstag, 01. Juni 2024

Abschnittsbewerb Attersee

in Wildenhag

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Mittwoch, 29. Mai 2024

Erfolgreicher Abschluss

Strahlenschutzleistungsabzeichen in Silber erhalten

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 28. Mai 2024

Brand in PKW

Brandeinsatz: 20 Mann (KDOF1, RLFA, LFA, WLF) im Einsatz von 22.13...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Chemische Reaktion

Technischer Einsatz: 15 Mann(KDOF, GSF, LAST, LFA) im Einsatz von 14.17 bis 16.10 Uhr, 8 Mann Bereitschaft

Aufgrund einer chemischen Reaktion, welche durch das Zusammenmischen verschiedener Säuren hervorgerufen wurde, unterstützte der Gefahrenstoffstützpunkt Puchheim die Pflichtbereichsfeuerwehr Vöcklamarkt im ortsansässigen Altstoffsammelzentrum in den Nachmittagsstunden des 09.08.2013. 

Nach einer Lageerkundung und Rücksprache mit dem Betriebspersonal wurde ein Fass mit hoher Reaktionstemperatur und einem pH Wert von 1-2 vorgefunden.

Die Pflichtbereichsfeuerwehr und zugleich ASF-Stützpunkt führte unter Anweisung des GSF-Stützpunktes eine Neutralisationsreaktion unter Schutzstufe 3 mit Natriumcarbonat durch. Dies wurde durch ständige pH und Temperaturmessungen von der FF Puchheim überwacht. Nach Einstellung auf neutralen pH Wert und abkühlen des Gebindes konnte die Einsatzstelle der Pflichtbereichsfeuerwehr übergeben werden.

Fotos: Aigner M., Schönbass A., Text: Ebner F.

Freitag, 09. August 2013