..

Neuigkeit

Montag, 12. April 2021

Jede Spende zählt

Helfen Sie Helfer

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 31. März 2021

Türöffnung

Technischer Einsatz: 6 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 18.20 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Freitag, 26. März 2021

Digitalfunkübergabe Tag 3

Bezirk Vöcklabruck

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 19. März 2021

Kraftfahrzeug rutschte in Straßengraben

Technischer Einsatz: 21 Mann (KDOF-1, RLFA, LFA, WLF) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 18. März 2021

Schneefall sorgte für Chaos

Technischer Einsatz: 20 Mann (KDOF-1, KDOF-2, RLFA, LFA, WLF) im...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 10. März 2021

Personenlift stecken geblieben

Technischer Einsatz: 11 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 17.30 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 02. März 2021

Containerbrand mit gefährlichen Abfällen

Gefahrenstoffeinsatz: 6 Mann (KDOF-1) im Einsatz von 06.24 bis 07.40...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Verkehrsunfall Römer Straße / Europaplatz

Technischer Einsatz: 16 Mann (KDOF, RLFA) im Einsatz von 22.40 bis 23.30 Uhr

Die Kameraden der Feuerwehr Puchheim wurden in den Nachtstunden von Donnerstag auf Freitag von der Polizei Attnang-Puchheim zu einem Verkehrsunfall in der Römer Straße gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzmannschaft am Unfallort war der Fahrzeughalter nicht mehr anwesend und die Polizei gab die Unfallstelle sofort frei. Somit konnte gleich mit den Aufräumarbeiten begonnen werden. Das Unfallfahrzeug wurde mittels Transportroller von der Fahrbahn entfernt und die Verunreinigungen auf der Straße mit Bindemittel gebunden.

Im Anschluss wurde die Mannschaft gebeten, weitere Reinigungsarbeiten am Europaplatz durchzuführen. Hier war der Ausgangspunkt des Verkehrsunfalles.

Foto: Plainer Ger., Text: Hauser Ger.

Donnerstag, 31. Juli 2014