..

Neuigkeit

Montag, 12. April 2021

Jede Spende zählt

Helfen Sie Helfer

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 31. März 2021

Türöffnung

Technischer Einsatz: 6 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 18.20 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Freitag, 26. März 2021

Digitalfunkübergabe Tag 3

Bezirk Vöcklabruck

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 19. März 2021

Kraftfahrzeug rutschte in Straßengraben

Technischer Einsatz: 21 Mann (KDOF-1, RLFA, LFA, WLF) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 18. März 2021

Schneefall sorgte für Chaos

Technischer Einsatz: 20 Mann (KDOF-1, KDOF-2, RLFA, LFA, WLF) im...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 10. März 2021

Personenlift stecken geblieben

Technischer Einsatz: 11 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 17.30 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 02. März 2021

Containerbrand mit gefährlichen Abfällen

Gefahrenstoffeinsatz: 6 Mann (KDOF-1) im Einsatz von 06.24 bis 07.40...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Hydraulisches Rettungsgerät bei Verkehrsunfall im Einsatz

Technischer Einsatz: 6 Mann(KDOF, RLFA) im Einsatz von 10.04 bis 10.40 Uhr

In den Vormittagsstunden ereignete sich aus bisher unbekannter Ursache auf der Bundesstraße 1, höhe Ausfahrt Firma Lidl ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich. Dabei konnte eine ältere Person sein verunfalltes Fahrzeug nicht mehr verlassen, da die Fahrertür beschädigt war. Unter Einsatz des hydraulischen Rettungsgerätes öffneten die Feuerwehrmänner der FF Puchheim diese Türe. Somit konnte die Person selbstständig das Fahrzeug verlassen.

Anschließend wurden beide Unfallfahrzeuge  von der Bundesstraße beseitigt und auf einem Parkplatz abgestellt. Der Abtransport wurde von zwei Abschleppunternehmen durchgeführt. Die Bundesstraße im Kreuzungsbereich wurde gereinigt und ausgelaufenes Betriebsmittel gebunden.

Der Unfall wurde von der Polizei Attnang aufgenommen.

Fotos: Fa. Luke, Text: Kapeller Th.

Dienstag, 02. Dezember 2014