..

Einsatz

Freitag, 16. Oktober 2020

Drei Feuerwehren beseitigten eine Betriebsmittelspur

Technischer Einsatz: 14 Mann (KDOF-1, RLFA, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 09. Oktober 2020

Kühlerflüssigkeit quer durch die Stadt verteilt

Technischer Einsatz: 10 Mann (KDOF-1, RLFA, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 08. Oktober 2020

Brandmeldealarm im Altenheim

Brandeinsatz: 8 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 10.40 bis 11.12 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Mittwoch, 07. Oktober 2020

Neues Puchheimer Kommandofahrzeug

Kompakt, flexibel und leistungsstark!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Montag, 05. Oktober 2020

Geschicklichkeitsübungen

Finde den eigenen Lösungsansatz!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 02. Oktober 2020

Zweimal Brandmelder innerhalb 24h

Brandeinsätze: 30 Mann (KDOF-1, RLFA, LFA) im Einsatz am FR und SA

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Sonntag, 27. September 2020

Feuerwehrstorch setzte zur Landung an

Hallo Luisa!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Sattelzug verliert tonnenschweren Auflieger

Technischer Einsatz: 20 Mann (KDOF1, KDOF2, RLFA, WLF, LAST) im Einsatz von 16.58 bis 18.50 Uhr

Wie aus dem Nichts löste sich im Ortsgebiet von Attnang-Puchheim, Gmundner Straße, ein Auflieger eines Sattelschleppers. Der vollbeladene Anhänger sprang von der Zugmaschine und fiel auf den Asphalt. Der Unfall ging glimpflich aus, es wurde zum Glück niemand verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Puchheim verwendete Rüstholz und Hebekissen um den Auflieger wieder auf die Zugmaschine zu bringen.

Während der Bergungsarbeiten war die Landesstraße etwa zwei Stunden lang komplett gesperrt, was zu erheblichen Verkehrsstörungen führte. Der Sattelzug konnte anschließend weiterfahren.

Fotos: Hauser M., Plainer G., Text: Hauser M.



Freitag, 25. Januar 2019