..

Einsatz

Donnerstag, 13. August 2020

31 Einsätze durch heftige Gewitter mit Starkregen

Technische Einsätze: 23 Mann (KDOF-1, KDOF-2, RLFA, LFA, WLF, LAST)...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 05. August 2020

Keller überflutet

Technischer Einsatz: 10 Mann (KDOF-1, RLFA, KDOF-2) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 03. August 2020

Pegelstände wieder rückläufig

Technische Einsätze: zwei Tages Rückblick

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 01. August 2020

Ein schönes Paar, ein schöner Tag!

Julia & René Tissot

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 25. Juli 2020

Brand von Filtertüchern

Gefahrenstoffeinsatz: 12 Mann (KDOF-1, GSF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 23. Juli 2020

Essen am Herd - eingeschlafen!

Brandeinsatz: 11 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 02.25 bis 02.58...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Dienstag, 21. Juli 2020

Offizielle Fahrzeugübergabe

Kommandofahrzeug

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Pegelstände wieder rückläufig

Technische Einsätze: 11 Mann (MTF, LAST, KDOF-2, LFA) im Einsatz von 00.00 bis 24.00 Uhr

Aufgrund des anhaltenden Regens in den vergangenen Tagen, musste die Freiwillige Feuerwehr Puchheim regelmässig Pegelstände, der Gewässer im Stadtgebiet Puchheim, kontrollieren.

"Bis auf ein paar kleinere Überflutungen ist die Situation im Moment aber stabil!", so der Einsatzleiter gestern Abends gegen 21.30 Uhr. Ein Gehweg musste im Bereich Maria-Theresien-Straße jedoch gesperrt werden.

Fotos: Kapeller Th., Text: Hauser M.

Dienstag, 04. Februar 2020