..

Einsatz

Samstag, 14. November 2020

Brandmeldealarm in der Gmundner Straße

Brandeinsatz: 20 Mann (KDOF-1, RLFA, LFA) im Einsatz von 06.59 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Mittwoch, 11. November 2020

Hochleistungslüfter für die Wehr

Großzügige finanzielle Unterstützung

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Donnerstag, 29. Oktober 2020

Feuerwehrstorch in Rutzenmoos gelandet

Hallo Frederik!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 26. Oktober 2020

Überschlag mit dem PKW

Technischer Einsatz: 20 Mann (KDOF-1, KDOF-2, RLFA, WLF, LFA) im...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 16. Oktober 2020

Drei Feuerwehren beseitigten eine Betriebsmittelspur

Technischer Einsatz: 14 Mann (KDOF-1, RLFA, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 09. Oktober 2020

Kühlerflüssigkeit quer durch die Stadt verteilt

Technischer Einsatz: 10 Mann (KDOF-1, RLFA, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 08. Oktober 2020

Brandmeldealarm im Altenheim

Brandeinsatz: 8 Mann (KDOF-1, RLFA) im Einsatz von 10.40 bis 11.12 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Pegelstände wieder rückläufig

Technische Einsätze: zwei Tages Rückblick

Aufgrund des anhaltenden Regens in der Nacht von 03.-04. August, musste die Freiwillige Feuerwehr Puchheim regelmässig Pegelstände der Gewässer kontrollieren.

"Bis auf ein paar kleinere Überflutungen ist die Situation im Moment aber stabil!", so der Einsatzleiter in den Abendstunden. Ein Gehweg musste im Bereich der Maria-Theresien-Straße gesperrt werden.

Fotos: Kapeller Ch., Reumair B., Text: Kapeller Th.

Montag, 03. August 2020