..

Neuigkeit

Freitag, 29. Mai 2020

Zwei neue Gruppenkommandanten

Alles Gute und viel Erfolg!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 23. Mai 2020

Kleinen Igel aus Rohr gerettet

Technischer Einsatz: 9 Mann (RLFA, MTF) im Einsatz von 17.13 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 16. Mai 2020

150 Jahre FF-Puchheim Ort

Wir feiern anders!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 23. April 2020

Brand auf einem Bauernhof

Brandeinsatz: 12 Mann (RLFA, WLF) im Einsatz von 08.10 bis 09.55 Uhr,...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 17. April 2020

Messtechnik bei Brand im Einsatz

Gefahrenstoffeinsatz: 4 Mann (MTF) im Einsatz von 05.34 bis 06.45 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 16. April 2020

Brand gefährlicher Abfälle

Gefahrenstoffeinsatz: 18 Mann (KDOF2, GSF, MTF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 11. April 2020

Mülltonne steht in Flammen

Brandeinsatz: 11 Mann (RLFA, LFA, MTF) im Einsatz von 01.56 bis 02.35...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Kommandowahl

Kommando für die nächsten 5 Jahre gewählt

Am Freitag, den 19. April 2013 wurde um 19.00 Uhr die Kommandowahl der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim im Zeughaus abgehalten. Von den 57 anwesenden Kameraden wurde die vom Wahlausschuss vorgeschlagene Führungsmannschaft mit überzeugender Mehrheit neu gewählt.

Neuer und alter Kommandant bleibt Dietmar Kapeller. Als Stellvertreter steht ihm Gerhard Hauser zur Seite. Zum neuen Kassier wurde Johann Sibitz gewählt, neuer Schriftführer ist Martin Hauser.  

Im Anschluss an die Feuerwehrwahl wurden die weiteren Kommandomitglieder durch das neue Kommando ernannt. Gerätewart bleibt Jürgen Drack. Als 1. Zugskommandant wurde Thomas Kapeller und als 2. Zugskommandant Franz Ebner wieder bestellt. Andreas Ott bleibt ebenfalls Lotsenkommandant.  

Der 1. Vizebürgermeister Ernst Ennsberger, welcher die Wahl leitete, bedankte sich bei den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim, vergaß aber nicht, sich bei den scheidenden Funktionären Karl Hauser und Gottlieb Wimmer zu bedanken.  

Gottlieb Wimmer war 20 Jahre als Kassier im Kommando der FFP/ tätig. Karl Hauser führte 10 Jahre das Amt des Schriftführers aus, nach einer Pause von 3 Jahren wurde er damals zum Kommandanten-Stellvertreter gewählt, diese Funktion übte Karl Hauser 7 Jahre aus. Beide Kameraden haben somit jahrelang hervorragende Arbeit für die Feuerwehr Puchheim geleistet. An diesem Abend wurde daher vom Kommandanten Dietmar Kapeller der Ehrendienstgrad an die ausscheidenden Kommandomitglieder überreicht.  

Kommandobild: 1 Reihe: v.l.n.r.: AW Martin Hauser, AW Johann Sibitz, 2 Reihe: v.l.n.r.: AW Jürgen Drack, BI Thomas Kapeller, OBI Gerhard Hauser, HBI Dietmar Kapeller, BI Ott Andreas, nicht im Bild: FT-B Franz Ebner  

Fotos: Rosatzin S., Text: Kapeller Th.

Sonntag, 21. April 2013