..

Einsatz

Dienstag, 21. Mai 2024

Starkregen

Technischer Einsatz: 25 Mann(KDOF1, RLFA, LFA) im Einsatz von 18.08...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 15. Mai 2024

Auffahrunfall auf Bundestraße

Technischer Einsatz: 7 Mann(KDOF1, RLFA) im Einsatz von 07.34 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Übung

Dienstag, 14. Mai 2024

Austritt von gefährlichen Stoffen

gemeinsame Einsatzübung der Wehren Attnang und Pucheim

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Freitag, 03. Mai 2024

Ausgezeichneter Funker

FKAE Abzeichen in Bronze absolviert

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 03. Mai 2024

Nach Kreuzungscrash: Auto bleibt seitlich liegen

Technischer Einsatz: 12 Mann(KDOF1, RLFA, WLF) im Einsatz von 12.04...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Veranstaltung

Dienstag, 30. April 2024

Maibaum 2024

geimensames Aufstellen beider Wehren der Stadtgemeinde

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Sonntag, 21. April 2024

Austritt von Kohlenmonoxid

Technischer Einsatz: 12 Mann (KDOF1, RLFA) im Einsatz von 4.13 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Instandhaltungsarbeiten

fleissige Helfer im Einsatz

Am 24.05.2014 herrschte am Gelände der Feuerwehr ein emsiges Treiben. Die Kameraden der Feuerwehr Puchheim führten eine sogenannte Beauty-Kur am Feuerwehrhaus durch. Die Holzverkleidung, die durch die Sonneneinstrahlung der letzten Jahre stark ausgeblichen war, wurde neu gestrichen. Diese Streichaktion wurde in Eigenregie durch 17 Feuerwehrkameraden freiwillig durchgeführt, die wieder einmal einen Samstag ihrer Freizeit für die Feuerwehr gerne opferten.  

Zum Abschluss des Arbeitstages wurde dieser mit einer Grillerei beendet.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle der Firma Krantechnik Attnang-Puchheim, der die Feuerwehr Puchheim mit zwei Arbeitsbühnen kostenlos für diese Aktion unterstützte.  

Fotos: Sibitz J., Kapeller Th., Text: Kapeller Th.

Sonntag, 25. Mai 2014