..

Neuigkeit

Freitag, 16. Februar 2018

5,5 Tonnen Fahrberechtigung

Prüfung

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 15. Februar 2018

erneuter Schrankennotruf

Technischer Einsatz: 3 Mann(KDOF1) im Einsatz von 11.00 bis 11.33 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 15. Februar 2018

Schrankennotruf

Technischer Einsatz: 3 Mann(KDOF1) im Einsatz von 09.58 bis 10.30 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendruppe

Donnerstag, 15. Februar 2018

Exkursion

zur Feuerwehr Vöcklabruck

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 13. Februar 2018

Personenrettung

Technischer Einsatz: 8 Mann(KDOF1, RLFA) im Einsatz von 15.08 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendruppe

Donnerstag, 08. Februar 2018

Jugendgruppe beim Kegeln

einmal eine andere Jugendübung

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Sonntag, 04. Februar 2018

Verkehrswegsicherung beim Besuch des Bischof

Technischer Einsatz: 3 Mann(KDOF1) im Einsatz von 08.25 bis 10.50 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Aktuelle Übungen

Samstag, 03. Februar 2018 Atemschutzleistungstest

Finnentest geht in die 2. Rundeweiterlesen...

Donnerstag, 18. Januar 2018 Erste Hilfe Auffrischungskurs

Kameraden auf der Schulbankweiterlesen...

Samstag, 13. Januar 2018 Atemschutzleistungstest

Atemschutzträger am Prüfstand weiterlesen...

Dienstag, 19. Dezember 2017 Einsatzgeräte im Praxistest

Letzte Übung im Jahr 2017weiterlesen...

Donnerstag, 30. November 2017 Fahrzeug Vorstellung

FF Steindorf zu Besuch weiterlesen...

Samstag, 25. November 2017 eingeklemmte Person

gemeinsame Übung mit der FF Attnang weiterlesen...

Samstag, 04. November 2017 Vorstellung Gefährliche Stoffe Fahrzeug

Landesstrahlenschutzübung des Roten Kreuz in Vöcklabruck weiterlesen...

Donnerstag, 02. November 2017 Brand "Gebäude mit Menschenansammlung"

Volksschule Puchheim weiterlesen...

Montag, 02. Oktober 2017 Seminar

Halligan Tool weiterlesen...

Mittwoch, 13. September 2017 Tauchmotor – Drainagepumpe & Boot

Übungsbetrieb weiterlesen...

Mittwoch, 06. September 2017 Abseilen & Sichern

wöchentlicher Übungsbetrieb weiterlesen...

Mittwoch, 05. Juli 2017 GSF on Tour

GSF macht Halt bei der FF Roitham weiterlesen...

Dienstag, 04. Juli 2017 Zimmerband im Hochhaus

Zum Glück nur eine Übung weiterlesen...

Dienstag, 13. Juni 2017 Gefährliche Stoffe

undichte Rohrleitung & Co weiterlesen...

Mittwoch, 07. Juni 2017 wasserführende Armaturen

Wochenübung weiterlesen...

Dienstag, 23. Mai 2017 Brandeinsatz

im Bezirksaltenheim weiterlesen...

Freitag, 19. Mai 2017 Chlorgasunfall in Ebensee

GSF on Tour weiterlesen...

Mittwoch, 17. Mai 2017 GSF Pumpenkunde

Wie? - Wann? - Warum?weiterlesen...

Freitag, 12. Mai 2017 GSF on Tour

Schulung für die Wehren Wiesen, Pinsdorf und BTF Hatschekweiterlesen...

Freitag, 28. April 2017 Frühjahrsübung

Brandmeldealarm Fa. Stiwaweiterlesen...

Samstag, 22. April 2017 Gefahrenstoffübung

mit dem Roten Kreuzweiterlesen...

Dienstag, 18. April 2017 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

hydraulische Rettungsgeräte im Übungseinsatzweiterlesen...

Dienstag, 04. April 2017 Hydraulisches Rettungsgerät

im Übungseinsatzweiterlesen...

Mittwoch, 22. März 2017 Stückgutunfall

Vollschutzträger im Übungseinsatz weiterlesen...

Samstag, 18. März 2017 Bewerbsgruppe startete mit dem Training

für die Bewerbssaison 2017weiterlesen...

Übungen Allgemein

Zweck

Die periodischen Übungen haben den Zweck, die Schlagkraft der Wehr in allen Bereichen aufrechtzuerhalten und zu verbessern. In den Übungen werden im Einsatz erkannte Mängel wirksam behoben und die Einsatzkräfte mit neuen Einrichtungen und Vorgehensweisen vertraut gemacht.

Zuständigkeit

Für die Planung ist das Kommando verantwortlich. Die Hauptverantwortung für die Durchführung der Übungen obliegt in erster Linie den Zugskommandanten mit den Gruppenkommandanten.

Planung

Für die Übungen wird ein grober Jahresplan erstellt. Er gliedert sich in 5 Spezialgebiete:

Übungen
GSF: ca. 12
Strahlenschutz: ca. 3
Fahrzeuge: ca. 12
Atemschutz: ca. 8
Lotsen und Nachrichtendienst ca. 10
Div. Übungen: ca. 3