..

Einsatz

Dienstag, 02. März 2021

Containerbrand mit gefährlichen Abfällen

Gefahrenstoffeinsatz: 6 Mann (KDOF-1) im Einsatz von 06.24 bis 07.40...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Montag, 01. März 2021

Klein & Fein - aber immerhin

Jugendgruppe startet wieder durch!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Montag, 15. Februar 2021

Löschzwerg Benjamin

Feuerwehrstorch ist gelandet!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 15. Februar 2021

Brand rasch gelöscht

Brandeinsatz: 15 Mann (KDOF-1, RLFA, LFA) im Einsatz von 14.20 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 30. Januar 2021

Erfolgreicher Abschluss

Zugskommandanten Lehrgang

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 12. Januar 2021

Abfall in Schubkarre verbrannt

Brandeinsatz: 18 Mann (KDOF-1, RLFA, WLF) im Einsatz von 17.08 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Freitag, 08. Januar 2021

Jahresstatistik 2020

Zahlen und Fakten

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

20 Jahre Partnerschaft und Freundschaft

mit FF Puchheim-Ort

Anlässlich der Segnung des Zubaus bei der Partnerfeuerwehr Puchheim-Ort machten sich einige Kameraden am vergangenen Wochenende auf den Weg nach Bayern.

Eine Abordnung aus Puchheim-Ort hat die Kameraden auf halbem Weg empfangen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen stand eine Führung im Feuerwehrmuseum Bayern in Waldkraiburg am Programm. Am Abend wurde im Rahmen einer kleinen Feier der Zubau „effektiv“ seiner Bestimmung übergeben.

Als Abschluss des offiziellen Teils würdigten die Kommandanten Daniel Wanner (FF Puchheim-Ort) und Dietmar Kapeller (FF Puchheim) die nunmehr über 20jährige grenzüberschreitende Freundschaft.

Als Dankeschön überreichte Kommandant Wanner ein graviertes 5 Liter Weissbierglas mit der Bitte dieses beim nächsten Besuch in Puchheim anzufüllen.

Das Gastgeschenk aus Österreich ist ein Bild mit Tonelementen von der Künstlerin Marlies Horner.

Die Feier hat wieder dazu beigetragen, die Freundschaft der beiden Wehren zu pflegen und zu vertiefen.

Am Sonntag, nach einem Weißwurst-Frühstück, fuhren die Kameraden der FF Puchheim, mit einem gegenseitigen Versprechen sich bald wieder zu treffen, nach Hause.

Fotos und Text: Sibitz J.

Montag, 29. April 2013