..

Einsatz

Dienstag, 02. März 2021

Containerbrand mit gefährlichen Abfällen

Gefahrenstoffeinsatz: 6 Mann (KDOF-1) im Einsatz von 06.24 bis 07.40...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Montag, 01. März 2021

Klein & Fein - aber immerhin

Jugendgruppe startet wieder durch!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Montag, 15. Februar 2021

Löschzwerg Benjamin

Feuerwehrstorch ist gelandet!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 15. Februar 2021

Brand rasch gelöscht

Brandeinsatz: 15 Mann (KDOF-1, RLFA, LFA) im Einsatz von 14.20 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 30. Januar 2021

Erfolgreicher Abschluss

Zugskommandanten Lehrgang

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 12. Januar 2021

Abfall in Schubkarre verbrannt

Brandeinsatz: 18 Mann (KDOF-1, RLFA, WLF) im Einsatz von 17.08 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Freitag, 08. Januar 2021

Jahresstatistik 2020

Zahlen und Fakten

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Weihnachtsfeier 2013

gemeinsame Feierstunde der beiden Feuerwehren

Nach einem arbeitsreichen Jahr sollte man sich auch eine Pause gönnen - Inne halten - und sich bewusst werden, es ist eine besondere Zeit - die Weihnachtszeit! 

Genau aus diesem Grund kamen zahlreiche Kameraden, deren Partnerinnen und die Jugendgruppen der beiden Feuerwehren aus Attnang-Puchheim zur dritten gemeinsamen Weihnachtsfeier in den Phönix-Saal.

Alle Gäste trafen sich am 14.12.2013 zu einem gemütlichen Empfang im Foyer und anschließend ging es in den großen Phönix-Saal zum offiziellen Teil. Nach der Begrüßung durch HBI Dietmar Kapeller(FF Puchheim) und der besinnlichen Worte des Feuerwehrkuraten Prälat Dr. Johannes Holzinger, kamen noch die Ansprache des Herrn Bürgermeistern Peter Groiß und die Dankesworte des Kommandanten aus Attnang, HBI Peter Rebhan. Auch die beiden Jugendgruppen brachten gemeinsam eine Weihnachtsgeschichte vor. Untermalt wurde die kleine Feierstunde durch die Musikgruppe "13-hours to sun set ".  

Mit kulinarischen Köstlichkeiten und viel guter Laune feierten die Gäste in den Abend hinein.  

Warum die beiden Feuerwehren gemeinsam feiern? Ganz einfach: Gemeinsam arbeiten die Kameraden Jahr ein Jahr aus zum Schutz der Bevölkerung von Attnang-Puchheim. Wenn man gemeinsam arbeitet, dann kann man auch gemeinsam feiern.

Also "GEMEINSAM FÜR EIN GUTES MITEINANDER"!

Fotos: Rosatzin S., Text: Kapeller Th.

Sonntag, 15. Dezember 2013