..

Neuigkeit

Montag, 15. Februar 2021

Löschzwerg Benjamin

Feuerwehrstorch ist gelandet!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 15. Februar 2021

Brand rasch gelöscht

Brandeinsatz: 15 Mann (KDOF-1, RLFA, LFA) im Einsatz von 14.20 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 30. Januar 2021

Erfolgreicher Abschluss

Zugskommandanten Lehrgang

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 12. Januar 2021

Abfall in Schubkarre verbrannt

Brandeinsatz: 18 Mann (KDOF-1, RLFA, WLF) im Einsatz von 17.08 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Freitag, 08. Januar 2021

Jahresstatistik 2020

Zahlen und Fakten

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Dienstag, 05. Januar 2021

Ein Lichtlein für unsere Kameraden

Friedhof Attnang und Schwanenstadt

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 29. Dezember 2020

Kleinbrand in Siedlung

Brandeinsatz: 15 Mann (KDOF-1, RLFA, LFA) im Einsatz von 04.48 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Seidl Treff 2015

Am 26. September 2015 fand wieder . . .

. .. das traditionelle Puchheimer Seidl Treff im Zeughaus der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim statt. Die Band „Willy & Poor Boys“ sorgte für super Stimmung und heizte den zahlreichen Besuchern richtig ein. Dabei konnten die Gäste in gemütlicher Atmosphäre verschiedene in- und ausländische Biere und Schmankerl aus der Feuerwehrküche probieren. In der Discobar feierten die Gäste bis in die frühen Morgenstunden. Hier rockten DJ 3quency und DJ m.houser die Halle. Nicht unerwähnt bleiben darf die Dekoration der gesamten „Festhalle“. Hier gebührt den Frauen der Feuerwehrmitglieder aus Puchheim und den zahlreichen freiwilligen Helfern ein herzliches Dankeschön.

Ein besonderer Dank ergeht an Patrick Fischthaler mit seinem Team, der dieses Fest wieder bestens vorbereitet hat.

Danke auch an die vielen Transparent Sponsoren.  

Fotos: Sibiz J., Text Kapeller Th.

Sonntag, 27. September 2015