..

Einsatz

Dienstag, 02. März 2021

Containerbrand mit gefährlichen Abfällen

Gefahrenstoffeinsatz: 6 Mann (KDOF-1) im Einsatz von 06.24 bis 07.40...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Montag, 01. März 2021

Klein & Fein - aber immerhin

Jugendgruppe startet wieder durch!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Montag, 15. Februar 2021

Löschzwerg Benjamin

Feuerwehrstorch ist gelandet!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 15. Februar 2021

Brand rasch gelöscht

Brandeinsatz: 15 Mann (KDOF-1, RLFA, LFA) im Einsatz von 14.20 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 30. Januar 2021

Erfolgreicher Abschluss

Zugskommandanten Lehrgang

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 12. Januar 2021

Abfall in Schubkarre verbrannt

Brandeinsatz: 18 Mann (KDOF-1, RLFA, WLF) im Einsatz von 17.08 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Freitag, 08. Januar 2021

Jahresstatistik 2020

Zahlen und Fakten

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Maiandacht und Segnungsfeier

Segnung des neuen KDOF-2 und des Unterstandes für Rollcontainer

Traditionell findet an einem Abend im Mai eine Maiandacht der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim statt. Bei dieser Feier möchten die Feuerwehrfamilie der Wehr Puchheim DANKE sagen, für die zahlreichen unfallfreien Stunden.

In diesem Jahr stand die Maiandacht unter einem besonderen Zeichen. Die Kameraden der Wehr nutzten die Gelegenheit und segneten ihr neues Einsatzfahrzeug (KDOF-2) und den Unterstand für die Rollcontainer. Durchgeführt wurde die Feier von Feuerwehrkuraten Pfarrer Kampleitner und umrahmt von einer Abordnung der 1. OÖ Hubertusmusikkapelle.

Weiters wurde bei diesem feierlichen Rahmen Kamerad Gruber Franz die 40-jährige Dienstmedaille verliehen und Kameraden Pfarrer Kampleitner zu seinem halbrunden Geburtstag gratuliert.

Abgeschlossen wurde der Abend im Zeughaus in gemütlicher Runde.

Fotos: Kapeller Th., Text: Hauser Ger.

Mittwoch, 31. Mai 2017