..

Einsatz

Dienstag, 12. Januar 2021

Abfall in Schubkarre verbrannt

Brandeinsatz: 18 Mann (KDOF-1, RLFA, WLF) im Einsatz von 17.08 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Freitag, 08. Januar 2021

Jahresstatistik 2020

Zahlen und Fakten

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Dienstag, 05. Januar 2021

Ein Lichtlein für unsere Kameraden

Friedhof Attnang und Schwanenstadt

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 29. Dezember 2020

Kleinbrand in Siedlung

Brandeinsatz: 15 Mann (KDOF-1, RLFA, LFA) im Einsatz von 04.48 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 14. Dezember 2020

Feuerwehr leistet Hilfe bei Massentests

Technischer Einsatz: FFA und FFP im Einsatz von DO bis MO

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Montag, 07. Dezember 2020

Corona Massentests

"die Stadt Attnang-Puchheim ist vorbereitet"

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Sonntag, 06. Dezember 2020

Jugendbetreuer unterstützen den Nikolaus

Gabensackerl für die Kids

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Jugendgruppe bei Familienfest aktiv

Beim großen Familienfest im Schlosshof Puchheim . . .

<span lang="DE">. . . wurde den Besuchern einiges geboten. So stand auch die Jugendgruppe der FF Puchheim mit ihren Betreuern in den Nachmittagsstunden im Einsatz. Die jungen Helfer von morgen zeigten ihr Können an der Kübelspritze. Natürlich waren auch die Besucher am Stand der Feuerwehr Puchheim gerne gesehen. Zahlreiche Kinder versuchten das Glück beim Zielspritzen. Hier unterstützen die Jungs von der Jugendgruppe. </span>

<span lang="DE">Willst auch Du der Feuerwehrjugend beitreten: </span>

<span lang="DE"></span>Die Feuerwehrjugend Puchheim sucht immer Nachwuchs!

Kinder und Jugendliche können ab dem 10. Lebensjahr zur Feuerwehr kommen. Die Jugendübung findet jeden Mittwoch von 18.00 bis 19.30 Uhr statt. Außer in den Ferien!  

Fotos: Rosatzin S.

Samstag, 18. September 2010