..

Neuigkeit

Freitag, 29. Mai 2020

Zwei neue Gruppenkommandanten

Alles Gute und viel Erfolg!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 23. Mai 2020

Kleinen Igel aus Rohr gerettet

Technischer Einsatz: 9 Mann (RLFA, MTF) im Einsatz von 17.13 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Neuigkeit

Samstag, 16. Mai 2020

150 Jahre FF-Puchheim Ort

Wir feiern anders!

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 23. April 2020

Brand auf einem Bauernhof

Brandeinsatz: 12 Mann (RLFA, WLF) im Einsatz von 08.10 bis 09.55 Uhr,...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Freitag, 17. April 2020

Messtechnik bei Brand im Einsatz

Gefahrenstoffeinsatz: 4 Mann (MTF) im Einsatz von 05.34 bis 06.45 Uhr

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Donnerstag, 16. April 2020

Brand gefährlicher Abfälle

Gefahrenstoffeinsatz: 18 Mann (KDOF2, GSF, MTF, LAST) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 11. April 2020

Mülltonne steht in Flammen

Brandeinsatz: 11 Mann (RLFA, LFA, MTF) im Einsatz von 01.56 bis 02.35...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

We are on Fire

38. Feuerwehr-Jugendlager in Frankenburg

Die jungen Helfer von morgen der FF Puchheim waren am 6-Bezirke Feuerwehr-Jugendlager in Frankenburg natürlich vertreten. So beteiligte sich ein Betreuer mit 3 Jungs in der Zeit von 14. bis 17.07.2011 an diesem Lagerleben.    

Unter dem Motto „WE ARE ON FIRE“ wurde das 38. Jugendlager in den Abendstunden des 14.07.2011 feierlich eröffnet. Teilgenommen haben am 1. Turnus 1221 Jugendliche von 110 Jugendgruppen mit 143 Zelten.

Am ersten Tag wurde von den Jungs das Zeltlager aufgebaut und eine tolle Eröffnung gefeiert, so einer der jungen Helfer aus Puchheim. Am zweiten Tag nahm die Gruppe an der Lagerolympiade teil. Am Nachmittag gab es eine Fahrt mit einer alten Dampflok von Ampflwang nach Timelkam. Am Abend konnten pullige Traktoren besichtigt werden. Eine Flugshow rundete das Abendprogramm ab. Am dritten Tag gab es vormittags wieder eine Lagerolympiade und nachmittags ging`s zum Baden. Mit einer Miniplaybackshow und einem Feuerwerk endete der letzte Abend. Am letzten Tag wurden die Zelte abgebaut und nach einer Schlussveranstaltung ging es wieder nach Puchheim. 

An den vier Tagen wurden die Jugendgruppe natürlich bestens mit Essen und Trinken versorgt.   

Mit dieser Veranstaltung beginnen auch die Sommerferien bei der Jugendgruppe aus Puchheim. Gestärkt nach den Ferien geht es wieder im September 2011 weiter!

Fotos: Rosatzin S., FF, Text: Kapeller Th.

Mittwoch, 20. Juli 2011