..

Jugendgruppe

Mittwoch, 28. Februar 2024

Herausforderung angenommen!

Erprobung der Jugendgruppe

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Sonntag, 11. Februar 2024

Personenrettung über Böschung

Technischer Einsatz: 14 Mann (KDOF1, RLFA) im Einsatz von 20.45 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Mittwoch, 07. Februar 2024

Türöffnung

Technischer Einsatz: 16 Mann (KDOF1, RLFA; WLF) im Einsatz von 22.12...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Samstag, 03. Februar 2024

Heftiger Crash auf Bundesstraße

Technischer Einsatz: 20 Mann (KDOF1; RLFA, WLF, LFA) im Einsatz von...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 30. Januar 2024

Sprinkleranlage löst Brandmeldealarm aus

Technischer Einsatz: 9 Mann (RLFA, LFA) im Einsatz von 11.03 bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Jugendgruppe

Samstag, 27. Januar 2024

Vorbereitung für die Bewerbssaison

Sportliche Jugendübung

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

Einsatz

Dienstag, 23. Januar 2024

Brandverdacht im Hochhaus 5. OG

Brandeinsatz: 18 Mann (KDOF1, RLFA, WLF) im Einsatz von 19.19 Uhr bis...

Details
ALLE ANZEIGEN
1 / 7

SUCHEN & FINDEN

Wählen Sie den Notruf 122

Bleiben Sie ruhig und geben Sie uns
die wichtigsten Informationen:

ruft an?

ist geschehen?

wird Hilfe benötigt?

Wer schnell hilft - hilft doppelt!

Gemeinsames Jugendlager

der Wehren Attnang, Regau, Vöcklabruck und Puchheim

Vergangenes Wochenende fand in Vöcklabruck das erste gemeinsame Jugendlager der Feuerwehren Attnang, Puchheim, Regau und Vöcklabruck statt, an dem auch die Nachwuchs Florianis der freiwilligen Feuerwehr Puchheim teilgenommen haben.

Nach der Eröffnungsfeier am Freitagabend konnten sich alle Teilnehmer beim gemeinsamen Knacker grillen über dem Lagerfeuer besser kennenlernen.

Nach einer kurzen Nacht, aber gestärkt vom Frühstück wurden im Stationenbetrieb der richtige Umgang mit Feuerlöschern und die Rettungsmaßnahmen nach einem Verkehrsunfall geübt. Des Weiteren standen diverse Spiele und Übungen am Programm die das Zusammengehörigkeitsgefühl stärken sollen.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen präsentierten die Höhenretter der FF Vöcklabruck die Bergung einer Person aus schwindelerregender Höhe.

Weiters konnten das Gefährliche Stoffe Fahrzeug inklusive der Vollschutzanzüge der FF Puchheim besichtigt werden. Am Baggersee in Regau wurde das Boot der FF Vöcklabruck zu Wasser gelassen und gemeinsam mit den Feuerwehrtauchern ausprobiert werden.

 

Zur Abkühlung gab es dann eine Überraschung für die Kinder. Es stand ein Besuch der Eisdiele in Attnang auf dem Programm.

 

Der gemütliche Grillabend am Samstagabend wurde dann plötzlich von einer Sirene unterbrochen.

Am Schulgelände in Vöcklabruck wurden 3 Personen als vermisst gemeldet. Natürlich war dieser Einsatz nur eine Übung aber die Jungfeuerwehrfrauen und Männer konnten im Rahmen einer Suchaktion schon mal den Ernstfall üben.

 

Nach der Schlussveranstaltung am Sonntagvormittag und der Medaillenübergabe traten alle Teilnehmer erschöpft, aber glücklich die Heimreise an.

 

Die Organisatoren des Jugendlagers und alle Teilnehmer bedanken sich bei den Bürgermeistern der Stadtgemeinde Vöcklabruck DI Peter Schobesberger und beim Bürgermeister der Stadtgemeinde Attnang-Puchheim Peter Groiß.

 

Des Weiteren gilt unser Dank den Firmen S.Spitz GmbH, creative team GmbH, GIG Karasek GmbH, Bäckerei Spreumühle, Asamer & Hufnagl Ges.mbH und dem Schleifdienst Markus Urich.

 

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Die Feuerwehren Attnang, Puchheim, Regau und Vöcklabruck

Fotos: Oberegger G.FF Attnang, FF Regau, FF Vöcklabruck   Text: Oberegger G

Freitag, 28. Juli 2023